Start-up BW Elevator Pitch Landeswettbewerb für Gründerinnen und Gründer
Start-up BW Elevator Pitch Landeswettbewerb für Gründerinnen und Gründer
Wand & Welle

Über das Projekt:

Raumakustik verbessern - optisch ansprechend und nachhaltig umgesetzt.

Wandobjekte aus Filz absorbieren Schall, reduzieren Hall und verbessern das akustische Raumklima merkbar. Arbeiten wird produktiver, Besprechungen weniger anstrengend. Das leicht zu montierende System ist modular aufgebaut und in unterschiedlichen Farben und Formaten miteinander zu kombinieren. Die Schallabsorber können wie normale Wandbilder aufgehängt werden. Einsetzbar für Büros, Praxen, Hotellerie und Gastronomie.

Das Team

Gero Gröschel studierte Maschinenbau in Bochum und später Produktdesign in Stuttgart. Er arbeitet als Freelancer im Bereich Design und hat neben seinem Tagesgeschäft immer wieder zündende Ideen für außergewöhnliche Projekte.

Die Idee

"Schall schöner stoppen" ist der Slogan des Start-ups Wand & Welle. Mit gutaussehenden Schallabsorbern wird die Raumakustik verbessert, wo Menschen sich begegnen. Beim Innenleben wird auf Schaumstoffe verzichtet, stattdessen kommt eine Füllung aus Jutefasern zum Einsatz, die vor dem Recycling als Kaffee- und Kakaobohnensäcke über die Meere gefahren sind.

0
Standort: Stuttgart
Gründungsjahr: 2019
Abstimmung beendet