Businessplanwettbewerb für Hightech Start-ups

Award für Hightech aus THE Start-up LÄND

Der CyberOne Hightech Award Baden-Württemberg ist der zentrale Businessplanwettbewerb der Hightech-Branchen in THE Start-up LÄND. Seit über zwanzig Jahren werden die zukunftsweisendsten Geschäftskonzepte technologieorientierter Start-ups und Unternehmen ausgezeichnet.

Seit dem Start des Wettbewerbes konnten durch den CyberOne nachweislich mehr als 275 Millionen Euro Venture Capital für die teilnehmenden Unternehmen mobilisiert und rund 500 Arbeitsplätze in Baden-Württemberg geschaffen werden. Die jährliche Preisverleihung ist das zentrale Highlight und ein Gipfeltreffen von Vertreterinnen und Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Forschung. Der CyberOne wird durch Sponsoring und Landesmittel finanziert, von zahlreichen Kooperationspartnern unterstützt. Der Award wird seit Beginn von Baden-Württemberg: Connected e.V. (bwcon) ausgeschrieben und umgesetzt.

Der CyberOne erklärt

Das Video informiert über den Landeswettbewerb CyberOne Hightech Award Baden-Württemberg.

Wettbewerbsrunde 2024

Der CyberOne Hightech Award Baden-Württemberg ist in die neue Wettbewerbsrunde gestartet. Interessierte können bis zum 30. Juni ihre Bewerbungen einreichen.

Die Preisverleihung findet am 24. Oktober 2024 im Rahmen des Start-up Festival Heilbronn Slush’D statt. Weitere Informationen zum Award sowie den Link zur Bewerbung findet Ihr auf der

Wettbewerbsseite

Die Preisträgerinnen und Preisträger 2023

Videoportrait von Semanux: digitale Barrierefreiheit für Menschen mit Behinderung durch Kopfsteuerung.

Semanux

Kategorie Industrielle Technologien

Semanux entwickelt innovative Software für die Computer- und Systemsteuerung unter Verwendung fortschrittlicher KI-Technologien.

Videoportrait von Assemblio: eine Software für die Automatisierung der Montageplanung.

Assemblio

Kategorie IKT, Medien- und Kreativwirtschaft

Assemblio entwickelt mit dem Assembly Composer einen KI-gestützten Editor. Die Software ist ein SaaS-Produkt und unterstützt die Planung der Montage.

Videoportrait von Aptamimetics: synthetische Wachstumsfaktoren für die Medizin und Lebensmittelproduktion.

Aptamimetics

Kategorie Life Science and Health Care

Aptamimetics verfolgt das Ziel, neuartige und kostengünstige Hightech-Rohstoffe für die biotechnologische Industrie zu entwickeln.

Die Preisträgerinnen und Preisträger 2022

Videoportrait von Organifarms mit BERRY, dem automatisierten Erneroboter.

Organifarms

Kategorie Industrielle Technologien

Organifarms automatisiert komplexe Prozesse in Indoor-Farming-Systemen, um sie für den Anbau von Obst und Gemüse rentabel zu machen.

Videoportrait von BAUTA: Wertvolle Informationen für die Werbung - das neue Google Analytics für Werbeflächen

BAUTA

Kategorie IKT, Medien- und Kreativwirtschaft

Messverfahren zur (Bild-)Datenerhebung, das die Privatsühäre von Menschen schützt und Daten anonymisiert bereitstellt.

Videoportrait von medicalvalues: Künstliche Intelligenz für medizinische Diagnostik

medicalvalues

Kategorie Life Science and Health Care

Digitalisierung diagnostischer Pfade durch die Anreicherung von Fachwissen um Künstliche Intelligenz und Machine Learning.

Die Preisträgerinnen und Preisträger 2021

Detagto

Kategorie Industrielle Technologien

Software als Traceability-Lösung zur eindeutigen Identifikation und Nachverfolgung von Bauteilen und Produkten.

benchANT

Kategorie IKT, Medien- und Kreativwirtschaft

benchANT bietet eine Benchmarking-as-a-Service-Plattform für Cloud- und Datenbank-Entscheidungen und Optimierungen an.

eye2you

Kategorie Life Science and Health Care

Die Simplifizierung von Retina-Checkups durch den Einsatz von Küsntlicher Intelligenz ermöglicht Augenuntersuchungen durch den Hausarzt.

Alle Preisträgerinnen und Preisträger seit 1999

Der CyberOne Hightech Award wird bereits seit 1999 vergeben. Entdeckt, wer sich über eine Auszeichnung mit dem etablierten Award für Hightech Start-ups in den letzten Wettbewerbsrunden freuen durfte. Die vollständige Übersicht findet Ihr auf der Wettbewerbsseite.