Start-up BW Elevator Pitch Landeswettbewerb für Gründerinnen und Gründer
Start-up BW Elevator Pitch Landeswettbewerb für Gründerinnen und Gründer
tye

Über das Projekt:

Kontaktdaten veralten schnell - was im Privatleben lästig ist, stellt für Unternehmen ein sehr teures Problem dar. tye unterstützt Unternehmen aktiv dabei, die Kontaktdaten ihrer Kunden zu aktualisieren.

Das Team

Markus Beck (26) - Geschäftsführer & Mitgründer. Markus zog aus Wien nach Heidelberg nach Erhalt des EXIST-Gründerstipendiums für tye. Davor war er in der Werbebranche und im Social Media Marketing tätig.

 

Casper Schulenburg (27) - Mitgründer. Mit seinem Heidelberger und Mannheimer Wirtschaftsrechts-Studium hat Casper ein Faible für Datenschutz und Vertrieb. Er war zuvor Versicherungsberater bei Königswege und TK.

 

Michael Scharf (56) - Mitgründer. Mit seinen 30+ Jahren Erfahrung in der Softwareentwicklung, ist Michi selbstverständlich der CTO von tye. Er war früher CTO bei anderen Startups, u.a. bei Take Five, welches von Intel akquiriert wurde.

Die Idee

Man zieht um, holt sich eine neue Handynummer, wechselt die Bank: Kontaktdaten veralten schnell. Doch hat man sie wirklich jedem mitgeteilt?

Was im Privatleben lästig ist, stellt für Unternehmen ein sehr teures Problem dar. Denn ohne Kontaktdaten gibt es kein Geschäft.

tye ist ein Software-as-a-Service (SaaS) Personal Assistant, welches Unternehmen aktiv dabei hilft, die Kontaktdaten ihrer Kunden zu aktualisieren.

 

Die am 25. Mai 2018 geltende neue europäische Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) wird die Wirtschaft, in Bezug auf Kontaktdaten, komplett umwälzen. tye unterstützt KMUs dabei, eine solide, rechtssichere Basis ihrer Kundendaten zu schaffen.

----------

Timeline:

- Wir erhielten das EXIST-Gründerstipendium im Juli 2017.

- Erste zahlende Pilotkunden Anfang Oktober 2017.

- 1. Platz beim Midterm Pitch des Breakthrough Accelerator Programms der innoWerft, dem Inkubator der SAP am 26. Oktober 2017.

119
Standort: Heidelberg
Gründungsjahr: 2017
Abstimmung beendet