Virtuelles Finale von Start-up BW ASAP

Datum:
23.07.2020
Weiße und gelbe Schrift auf dunkelgrauen Hintergrund - Einladung zur Veranstaltung am 23. Juli. Weiß-gelbe Rakete und Start-up BW ASAP-Logo.

Am 23. Juli präsentieren die besten Teams aus dem Academic Seed Accelerator Program (Start-up BW ASAP) ihre Geschäftsideen und validierten Geschäftsmodelle im virtuellen Finale im Facebook-Livestream.

Knapp 100 Teams von Hochschulen in ganz Baden-Württemberg haben im Laufe des Sommersemsters, von zuhause aus, in fünf Challenges ihre Start-up Ideen zu validierten Geschäftsmodellen weiterentwickelt. Die besten Teams präsentieren sich am 23. Juli ab 16:00 Uhr live im Facebook-Livestream. In insgesamt sieben Kategorien werden Preise vergeben - unter anderem Preisgeld von der L-Bank, einen Platz im Sandbox Accelerator, ein Arbeitsplatz und weitere Unterstützung im Social Impact Lab und die Chance, einen Platz in der Gründermotor Meisterklasse#4 zu ergattern. Die Zuschauerinnen und Zuschauer können für ihre Favoriten abstimmen und dürfen sich auf die Keynotes von Uwe Horstmann (Project A) und Nico Russ (ehemaliger ASAP-Gewinner der Hochschule Biberach und Gründer von Infinite Running) freuen.

Zuschauen können Sie über den Facebook-Livestream, den Sie über folgenden Link erreichen: www.facebook.com/startupbwasap/live