Start-up BW Elevator Pitch Landeswettbewerb für Gründerinnen und Gründer
Start-up BW Elevator Pitch Landeswettbewerb für Gründerinnen und Gründer

Wachgeküsst Wege in die eigene Schöpfungskraft (eingereicht für: Stuttgart)

Wachgeküsst  Wege in die eigene Schöpfungskraft

Über das Projekt:

Wachgeküsst ist ein innovatives und ganzheitliches Projekt rundum

Beziehung, Liebe, Sexualität und Partnerschaft.

Wir bieten Coachings, Trainings, Initiations Angebote und Seminare zur Entwicklung eines starken Selbstbewusstsein.

Wir trainieren Schlüsselqualifikationen für erfolgreiche Kommunikation, Partnerschaft auf Augenhöhe und die Verwirklichung reifer und erfüllter Liebesbeziehungen.

Wir bieten ein Krisen und Konfliktmanagement bei Mobbing und Stalking an.

Abgerundet wird das Angebot mit Events, Reisen und Retreats für Burn-in, Auszeit, Yoga, Ayurveda, Meditation, Tanz und einem HealingArt Angebot.

Wir sind spezialisiert auf die Themen Hochsensibilität, Hochsensitiviät und Hochbegabung, sowie die Überwindung von Schüchternheit, Liebeskummer und Einsamkeit.

Das Team

Heike Moonia Heinisch, Initiatorin, Dipl.Mentaltrainerin, Schamanin, Künstlerin,

Spirituelle Meisterin. Expertin rundum Selbstbewusstsein, Beziehung, Partner-schaft, Liebe und Sexualität.

Kooperation mit einem spezialisierten Projekt-Team.

Die Idee

Der Name 'Wachgeküsst' ist durch das initiatische Märchen 'Der Froschkönig' und durch den Film 'Das Piano' entstanden. Die Idee hat sich aufgrund meines eigenen Weges und vieler Nachfragen für ein Kurs Angebot zum Thema Selbstbewusstsein entwickelt. Meine Erfahrung und Kompetenzen haben mich zu einer Expertin rundum die Themen Selbstbewusstsein, Beziehung, Partnerschaft, Liebe und Sexualität gemacht.

Wachgeküsst und das gesamte Team macht Mut den Weg in die eigene Schöpfungskraft zu gehen.

Ein wahrhaftiges, selbstbewusstes Leben zu führen und ein erfülltes Liebesleben zu geniessen.

36
Standort: Stuttgart
Gründungsjahr: 2018
Abstimmung beendet