Zum Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau

Rock it Biz-Start-up-Camp für Schülerinnen und Schüler in den Sommerferien 2019 in Stuttgart

Datum:
Kategorie:
Young Talents

Mentorinnen und Mentoren für Start-up Nachwuchs gesucht

Einmal Gründerin oder Gründer sein und im Team eine Start-up Idee ausprobieren? Insgesamt 90 Schülerinnen und Schüler im Alter von 12 -14 Jahren haben die Chance, in den großen Sommerferien an drei Terminen für eine Woche ins Abenteuer
Unternehmertum einzutauchen. Vom 19. bis 23.08., 26. bis 30.08. und 02. bis 06.09.19 veranstaltet die gemeinnützige Organisation Rock it Biz in der Karl-Kloß-Jugendbildungsstätte in Stuttgart-Feuerbach jeweils eine Start-up Ferienwoche. Auf
der Grundlage des bundesweit an Schulen bewährten Rock it Biz-Programms und -Lehrmaterials entwickeln die Kindern und Jugendlichen kreative Ideen und setzen sie um. Angeleitet werden sie von geschulten Rock it Biz-Mitarbeiterinnen und
Mitarbeitern und Unterstützung gibt es zusätzlich von Profis aus Unternehmen. Auf einer großen Abschlussveranstaltung mit Eltern und Gästen aus der Wirtschaft können die Resultate vorgestellt und erste Produkte „am Markt“ getestet werden.

Mitmachen können alle Schülerinnen und Schüler im passenden Alter. Nach dem großen Erfolg des Sommercamps 2018 wird das Projekt auch in diesem Jahr von der Karl Schlecht Stiftung und erstmalig auch der Vector Stiftung gefördert. Die Teilnahme ist inklusive Verpflegung kostenfrei.

Anmeldungen sind ab sofort unter www.rockitbiz.org möglich. Außerdem werden Mentorinnen und Mentoren aus (Start-up-)Unternehmen gesucht, die ein bis zwei Stunden ihrer Zeit spenden, um als Impulsgeber im Projekt von eigenen Erfahrungen
zu erzählen und den Jung-unternehmerinnen und –unternehmern Tipps zu geben.

Weitere Informationen dazu können unter sommer2019@rockitbiz.org abgefragt werden.

Den Anmeldeflyer mit mehr Informationen zum Download gibt es hier.

Über Rock it Biz
Rock it Biz ist eine gemeinnützige Initiative und fördert mit einem Schulprogramm mit eigenem Lehrmaterial eigenständiges
und innovatives unternehmerisches Denken und Handeln bei Kindern und Jugendlichen. Rock it Biz ist Mitglied des
Initiativkreises Unternehmergeist in die Schulen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie sowie des Netzwerkes
Unternehmergeist macht Schule in Berlin der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und der
Senatsverwaltung für Wirtschaft und Energie sowie der IHK.
Weitere Informationen: www.rockitbiz.org

Über die Karl Schlecht Stiftung
Die Karl Schlecht Stiftung ist eine gemeinnützige Stiftung mit Fokus auf "Good Leadership". Ihre Leitidee ist die
Verbesserung von Führung in Business und Gesellschaft durch humanistische Werte. Vor diesem Hintergrund fördert sie die
ganzheitliche, werteorientierte Persönlichkeitsentwicklung von jungen Menschen und angehenden Führungskräften. Sie
wurde 1998 gegründet und hat ihren Sitz in Aichtal bei Stuttgart. www.karlschlechtstiftung.de

Über die Vector Stiftung
Die Vector Stiftung ist eine unternehmensverbundene Stiftung. Sie fördert MINT-Forschungsvorhaben und MINT-Bildung in
Baden-Württemberg. Schüler und Studierende für unternehmerisches Denken zu begeistern, ist ein weiterer Teil ihrer
Förderaktivitäten. Die Stiftung setzt sich in der Region Stuttgart darüber hinaus für die Bekämpfung der Wohnungslosigkeit
und die Integration sozial benachteiligter junger Erwachsener in Arbeit und Gesellschaft ein. www.vector-stiftung.de

Bildquelle: Karl Schlecht Stiftung