Zum Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau

Niedereschach als "Gründungsfreundliche Kommune" und als "Bio-Energie-Dorf" ausgezeichnet

Datum:

Beim landesweiten Wettbewerb Start-up BW Local überzeugte das Konzept der Gründungsförderung der Kommunen Niedereschach, Dauchingen und Deißlingen.

In der ersten Runde des Landeswettbewerbs für gründungsfreundliche Kommunen, ausgeschrieben vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg konnte der Verband der drei Kommunen die Jury überzeugen und somit die Auszeichnung als gründungsfreundliche Kommune sichern.

Die Start-up- und gründungsfreundliche Umgebung wird in Niedereschach nun noch ergänzt durch den Titel als "Bio-Energie-Dorf". Dass man im in Niedereschach sich über die Preise freut, wird nun auch durch große Fahnen und Banner am Rathaus sichtbar.

Zur Originalmeldung.

Start-up BW Local geht in die zweite Runde

Ende 2019 startet die zweite Ausschreibungsrunde von Start-up BW Local für gründungsfreundliche Kommunen in Baden-Württemberg. Kommunen können dann wieder Konzepte der Gründungsförderung einreichen und erhalten die Chance auf eine Auszeichnung.

Bildquelle: Albert Bantle über Neckarquelle