Zum Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau

M.Tech Accelerator: Mobility & Manufacturing Boardmeeting

Datum:
Kategorie:
Accelerator Programm

Das Team des Landesaccelerator M.TECH lädt am 12. September nach Stuttgart ein, um interessante Geschäftsideen aus den Bereichen Mobilität, Fertigung und Maschinenbau kennen zu lernen.

Das Mobility & Manufacturing Boardmeeting bietet Gästen aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Start-up-Szene eine Gelegenheit, um mit den im Acceleratorenprogramm M.Tech betreuten Start-ups ins Gespräch kommen. Bei der Veranstaltung im September steht darüberhinaus eine Keynote von Andreas Helferich (highQ) zum Thema  "Förderung von umweltfreundlichem Verkehrsverhalten per Smartphone-App" sowie die Verabschiedung der M.Tech Absolventinnen & Absolventen auf dem Programm.

M.Tech ist einer aus Mitteln des europäischen Sozialfonds und des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg geförderten Landesacceleratoren. Er richtet sich speziell an Start-ups mit dem Fokus auf Mobility, Manufacturing und Engineering. Ziel des Programms ist es, einen marktfähigen Prototyp für ein Produkt oder eine Dienstleistung zu entwickeln.

Programm:
17:00 Uhr: Begrüßung
17:15 Uhr: Impulsvortrag
17:30 Uhr: Vorstellung neuer Start-ups im M.Tech Accelerator

18:30 Uhr: Gründermarkt und Get-together

Ort: wizemann.space, Quellenstraße 7a, 70376 Stuttgart

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist erforderlich. Weitere Informationen und Anmeldung über m.stahl@mtechaccelerator.de