GründES! - Angebote für Studierende und Gründungsinteressierte

Datum:
Logo GründES! - die Gründungsinitiative im Centre for Entrepreneurship der Hochschule Esslingen.

GründES!, die Gründungsinitiative der Hochschule Esslingen, bietet im kommenden Wintersemester verschiedene Informationsangebote und Maßnahmen für Studierende und Gründungsinteressierte an.

Im kommenden Wintersemester bietet GründES folgende Angebote an:

Entrepreneurship School Esslingen (ESE) 
Die Entrepreneurship School Esslingen richtet sich an Studierende sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Angestelltenverhältnis. Das Ziel des Programms ist es, den Teilnehmenden in 15 Workshops gründungsrelevantes Know-How zu vermitteln, mit dem sie innerhalb von fünf Monaten eine Geschäftsidee entwickeln und den ersten Prototypen umsetzen können. Das Aus- und Weiterbildungsprogramm wird vom 30. September 2021 bis zum 20. Januar 2022 durchgeführt. Eine Bewerbung ist bis zum 22. September 2021 möglich: Entrepreneurship School Esslingen

TechImpact - Das Inkubationsprogramm
Bei TechImpact erhalten Gründungsteams und Start-ups Unterstützung und Coaching von erfahrenen Expertinnen und Experten aus dem Start-up-Ökosystem. Innerhalb von sechs Monaten erhalten die Teilnehmenden die Möglichkeit, ihre Geschäftsmodelle weiterzuentwickeln und zu validieren. Vom 8. Oktober 2021 bis zum 10. März 2022 erarbeiten die Teams einen Business Case für eine zukünftige Anschlussfinanzierung. Interessierte können sich heute noch für das Inkubationsprogramm bewerben: TechImpact 

GRÜNDERTALK meets SOCIAL.START-UP.NIGHT
Am 21. Oktober 2021 dreht sich bei der Social.Start-up.Night der Hochschule Esslingen alles um die Themen Social Entrepreneurship und Gründen im Bereich soziale Nachhaltigkeit. Neben Vorträgen von erfolgreichen Unternehmerinnen und Unternehmern können sich die Teilnehmenden mit Start-ups vernetzen.
Weitere Informationen zum Event "GRÜNDERTALK meets SOCIAL.START-UP.NIGHT” 

GründES! Award
Der GründES! Award prämiert innovative Ideen aus den Bereichen Technik, Soziales und Umwelt. Eine Bewerbung steht Teams in allen Phasen, egal ob Anfangsstadium oder fortgeschrittenes Konzept, offen. Der Wettbewerb wird von der Hochschule Esslingen in Kooperation mit der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen und dem Verein der Freunde der Hochschule Esslingen (VDE) durchgeführt.
Informationen zum Wettbewerb und Bewerbung: GründES! Award


Der Start-up BW Themenbereich "Hochschulen" informiert über weitere Angebote und Maßnahmen zur Gründungsförderung von baden-württembergischen Hochschulen und Bildungseinrichtungen.