Chancen für Start-ups in Japan und Korea

Datum:
Kategorie:
International
Eine Fotoaufnahme eines Tempels. Im Hintergrund Berg Fuji in Japan.

Die KIT-Gründerschmiede und der German Accelerator laden am 1. Juni 2022 zum Start-up-Talk "Roundtable: Chancen in Japan und Korea" ein.

Die Veranstaltung vermittelt Grundlagen der Internationalisierung und beleuchtet Chancen für Start-ups, die eine internationale Expansion in Japan und Korea in Erwägung ziehen.

Der Roundtabel richtet sich an Start-ups in der Seed-Phase. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur kostenfreien Anmeldung finden Interessierte auf der Website der KIT-Gründerschmiede.