Wheyfinery gewinnt den Startup Pitch Tübingen

Datum:
Kategorie:
Elevator Pitch
Gründer mit Gewinnerscheck und Pokal.

Der Startup Pitch Tübingen fand am 25. November 2021 statt. Das Gründungsteam von Wheyfinery aus Tübingen zieht in das Finale des Landeswettbewerbs Start-up BW Elevator Pitch ein.

Gründer Dr. Richard Hegner überzeugte die Jury mit seiner Geschäftsidee einer nachhaltigen Lösung für die Herstellung von biobasiertem Öl aus Abfallstoffen.

Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut gratulierte dem frisch gekürten Landesfinalisten und betonte: „Ich freue mich, dass das Startup Center der Eberhard Karls Universität Tübingen Gründerinnen und Gründern mit dem Vorentscheid die Gelegenheit gibt, sich und ihre innovativen Geschäftsideen zu präsentieren. Gründerinnen und Gründer gestalten mit ihren innovativen Geschäftsideen die Zukunft unserer Wirtschaft entscheidend mit. Deshalb wollen wir sie mit unserer Landeskampagne ‚Start-up BW‘ bestmöglich bei ihren Vorhaben unterstützen."

Den zweiten Platz belegte das Team Paul & Lori mit pädagogischen Spielboxen im Abomodell. Den dritten Platz teilten sich die Start-ups A.S.S.I.S.T. (KI-gestütztes Diagnosetool zur Früherkennung von Hauterkrankungen) und TuCAN (Diagnose neurodegenerativer Erkrankungen mittels Machine Learning).

Beim Startup Pitch Tübingen präsentierten insgesamt zehn Teams ihre Geschäftsideen vor einer Fachjury.

Weitere Informationen: