Up2B Firecamp - Bewerbung bis 25. Mai möglich

Datum:
Kategorie:
Accelerator Programm
Logo des Up2B Accelerators auf einer Holzplatte - schwarze Buchstaben, blaue Zahl zwei

Das Up2B Firecamp 2020 bietet zwölf B2B-Startups aus industrienahen Branchen Vernetzungsmöglichkeiten mit Industrievertretern. Start-ups können sich noch bis zum 25. Mai für die verfügbaren Plätze bewerben.

Vom 22. bis 26. Juni 2020 erhalten die ausgewählten Gründerinnen und Gründer die Möglichkeit, Unternehmensvertreter der Industrie aus Baden-Württemberg sowie Investoren kennenzulernen. Die Teilnahme am Online-Event ist kostenlos. Die Bewerbung auf einen der zwölf Plätze ist möglich bis zum 25. Mai 2020.

Im Rahmen des Up2B Firecamps wird den teilnehmenden Start-upd ein Corporate-Startup Matchmaking mit Entscheidungsträgern aus der Industrie (beispielsweise BASF, Siemens, SAP, Festo), die Möglichkeit zur Präsentation des Startups vor mehr als 30 Investoren und individuelles Mentoring mit B2B-Experten angeboten.

Hier finden Sie weitere Informationen und die Möglichkeit zur Bewerbung.

Das Up2B Firecamp ist ein Angebot des von Start-up BW geförderten Accelerators Up2B mit Fokus auf B2B-Geschäftsmodelle. Der Up2B Accelerator wird von der innoWerft - Technologie- und Gründerzentrum Walldorf Stiftung GmbH, dem Technologiepark Heidelberg und Startup Mannheim organisiert. Die Organisatoren sind darüber hinaus Partner des Abgebots "Start-up BW Pre-Seed" - Frühphasenfinanzierung für innovative Gründungsvorhaben sowie "Start-up BW Pro-Tect" - Unterstützung für von der Corona-Krise betroffene Start-ups.