Premiere des Tourismus Cups auf der CMT - Mycabin gewinnt

Datum:
Kategorie:
Elevator Pitch
Gruppenbild der Teilnehmenden des Gründungswettbewerbs Start-up BW Elevator Pitch Tourismus Cup 2023 auf einer Bühne mit Staatssekretär Dr. Patrick Rapp.

Kreative Ideen für einen Aufschwung im Tourismus: Start-ups aus Baden-Württemberg präsentierten beim Start-up BW Elevator Pitch Tourismus Cup im Rahmen der CMT auf der Messe Stuttgart ihre Ideen und Konzepte rund um den Tourismus.

Das Gründungsteam von MyCabin konnte mit einer Buchungsplattform für naturnahes Camping die Jury überzeugen. Das Start-up aus Konstanz freut sich über Preis- und Fördergelder sowie ein Ticket für das Finale des Landeswettbewerbs Start-up BW Elevator Pitch.

Tourismusstaatssekretär Rapp gratulierte den erfolgreichen Gründerinnen und Gründern: "Der Tourismus wird wirtschaftlich immer schwergewichtiger. Nach einer zweijährigen Pandemiephase befindet sich die Branche nach wie vor in einer Neustartsituation. Um zentralen Herausforderungen im Tourismus gerecht zu werden, haben wir den ‚Start-up BW Tourismus Cup' ins Leben gerufen. So wollen wir einen positiven Blick für neue Ideen und Investitionen schaffen. In diesem Sinne gratuliere ich den ersten drei Plätzen zu ihren großartigen Ideen. MyCabin sind auf einem guten Weg, durchzustarten und einen positiven Beitrag zum Tourismus in Baden-Württemberg zu leisten."

Der zweite Platz, dotiert mit 700 Euro, ging an das Gründungsteam von elysium®, einer Lösung für die Übertragung von Sprache mittels Smartphone für den Einsatz bei Gruppenführungen. Den dritten Platz belegte das Team von visito.me mit einer digitalen Lösung für die Gästeinformation und -kommunikation. Die Gründerinnen und Gründer von visito.me freuen sich über 500 Euro Preisgeld.

Weitere Informationen

Foto: Sven Falk