Innovators Connect Tandem in Indien

Datum:
Kategorie:
International
Ein Fahnenmast mit der indischen Flagge.

Das Deutsche Wissenschafts- und InnovationsHaus New Delhi lädt deutsche und indische Start-ups zum Innovators Connect Tandem nach Indien ein. Vom 8. - 20. August 2022 haben deutsche und indische Start-ups die Möglichkeit, sich auszutauschen, zu vernetzen und gemeinsam innovative Geschäftsideen zu entwickeln.

Im Rahmen des Programms reisen ausgewählte Start-ups und Forschende aus Deutschland nach Indien und arbeiten gemeinsam mit indischen Teilnehmenden an praktischen Problemlösungen. Im Vordergrund stehen die Bereiche Life Sciences, Health Tech, Agrartechnologie, Künstliche Intelligenz, Robotik, Cybersicherheit und Umwelttechnologie. Die Kosten für Reise und Unterkunft werden durch das Deutsche Wissenschafts- und Innovationshaus New Delhi übernommen. 

Aus Baden-Württemberg können frühphasige Start-ups sowie Master-Studierende, Doktorandinnen und Doktoranden des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) mit Interesse am Thema Unternehmertum oder Gründungsabsicht teilnehmen. 

Bewerbungen sind bis zum 25. Mai 2022 möglich. Weitere Informationen erhalten Interessierte auf der Website von DWIH New Delhi.