ACCIÓ lädt Tech-Start-ups zur ISE Open Innovation Challenge 2023

Datum:
Kategorie:
International
Ausschnitt eines Binärcodes auf einem Bildschirm.

ACCIÓ, die Wirtschaftsförderungsagentur der Regionalregierung von Katalonien (Spanien), organisiert das hybride Matchmaking-Event "ISE Open Innovation Challenge 2023" und lädt Tech-Start-ups zur Bewerbung ein.

Die Veranstaltung vernetzt innovative Start-ups mit katalanischen Unternehmen, die auf der Suche nach neuen Technologien im Multimediabereich sind. Technologieorientierte Start-ups können sich bis zum 3. Februar 2023 auf eine von insgesamt 21 Challenges bewerben und Termine mit teilnehmenden Unternehmen vor Ort in Barcelona (31. Januar - 2. Februar 2023) oder online (7. - 8. Februar 2023) vereinbaren. Das Matchmaking-Event wird im Rahmen des ISE Congress in Barcelona durchgeführt.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Teilnahme finden interessierte Start-ups auf der Veranstaltungsseite "ISE Open Innovation Challenge 2023".