Zum Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau

Mannheim – mit Gründungsförderung den Strukturwandel erfolgreich gestalten

Bereits im Jahr 1985 hat die Stadt Mannheim die Förderung von Gründerinnen und Gründern in die Strategie der städtischen Wirtschaftsförderung verankert. Mehr als dreißig Jahre später zählen Mannheim und die Metropolregion Rhein-Neckar zu den aktivsten und attraktivsten deutschen Standorten für Kreativschaffende, Gründerinnen, Gründer und innovative Start-ups.

Ausgangssituation – strukturelle Schwäche

Bereits in den 70er-Jahren kämpfte Mannheim mit dem Strukturwandel und dem Verlust von Arbeitsplätzen im produzierenden Bereich. Der Dienstleistungssektor konnte diese Verluste nicht kompensieren. Die Stadt sah sich mit hoher Arbeitslosigkeit und struktureller Schwäche konfrontiert. Im Jahr 1985 wurde mit der Gründung des MAFINEX e.V. und der MAFINEX Technologiezentrum GmbH der Grundstein für die Mannheimer Förderung von innovativen Existenz- und Unternehmensgründungen gelegt. Getrieben durch den gemeinnützigen MAFINEX e.V. wurde ein Unterstützungsnetzwerk für die Strategieentwicklung sowie direkte Hilfe für Gründerinnen, Gründer und Start-ups etabliert. Im MAFINEX e.V. sind Vertreter der Kammern, Kreditinstitute, Hochschulen und Unternehmen vertreten. Geschäftsstelle und Geschäftsführung sind bei der Wirtschaftsförderung der Stadt Mannheim angesiedelt.

Gründungsförderung als wirtschaftspolitischer Schwerpunkt

Mitte der 90er Jahre wurde die strukturelle Schwäche des Wirtschaftsstandortes erneut deutlich. Es fehlten nach wie vor dynamische Dienstleistungsunternehmen, um den Veränderungen in der Industrie und dem produzierenden Gewerbe entgegen zu wirken. Überzeugt von der Transformationskraft von Gründungen und den zu erwartenden positiven Effekten für eine moderne Wirtschaftsstruktur, wurde die Förderung von Gründerinnen, Gründern und Start-ups als wirtschaftspolitischer Schwerpunkt definiert.

Neben zielgruppenspezifischen Beratungs- und Coaching-Angeboten wurden flexible und kostengünstige Gewerbeflächen für junge Unternehmen geschaffen. Das wirtschaftliche Risiko einer langfristigen Anmietung von Flächen am freien Immobilienmarkt für Gründerinnen und Gründer kann so reduziert und die Chancen für eine erfolgreiche Gründung gesteigert werden. Darüber hinaus wurden Eigenprogramme zur Finanzierungsunterstützung entwickelt, die nach wie vor zur Anwendung kommen. Die Vernetzung der jungen Unternehmen untereinander wird kontinuierlich durch Veranstaltungen, Messen und die Zusammenarbeit mit anderen Kommunen in der Metropolregion Rhein-Neckar unterstützt.

Breites Angebot – insgesamt acht Gründerzentren unterstützen Gründungen

Ab dem Jahr 2000 wurde Mannheim durch den Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) und das Land Baden-Württemberg beim kontinuierlichen Ausbau des erfolgreichen MAFINEX-Programms unterstützt. Dem Modell des MAFINEX-Technologiezentrums folgend, entstanden seither insgesamt acht Gründerzentren in der Stadt, um die zielgruppenorientierten Unterstützungsansätze mit entsprechenden Raumangeboten zu untermauern. Weiterführende Informationen zu den Mannheimer Gründerzentren finden Sie im Infobereich unterhalb dieses Artikels.

Urbanes Umfeld zieht Kreative, Gründerinnen, Gründer und Start-ups an

Neben den positiven Effekten auf die Gründungstätigkeit und die Ansiedlung neuer und junger Unternehmen in Mannheim haben die Anstrengungen zur Gründungsförderung auch einen positiven Effekt auf die sozio-kulturelle Entwicklung der Stadt. Die Akteure der lokalen Förderlandschaft, die zwischenzeitlich unter der Dachmarke „STARTUP MANNHEIM“ gemeinsam agieren, haben es geschafft, das Mannheimer Ökosystem dynamisch zu entwickeln. Es konnten eine attraktive und urbane Atmosphäre und Kieze geschaffen werden, die Mannheim für Start-ups lebenswert macht. Dies wiederum führt auch zur überregionalen Wahrnehmung von Mannheim als Start-up-Stadt.

Gemeinsam weitermachen - überregionale und internationale Kooperationen

Die positiven Ergebnisse aus drei Jahrzehnten erfolgreicher Gründungsförderung motivieren die Akteure vor Ort zur kontinuierlichen Weiterentwicklung und Anpassung ihrer Initiativen und Maßnahmen. Wie in den vergangenen 15 Jahren wird die Kreativwirtschaft mit den Schwerpunkten Musik, Design und Film auch weiterhin in der Förderkulisse einen besonderen Stellenwert genießen. Die Förderung von Female-Entrepreneurship und Female-Business wird stärker in den Fokus rücken. Mit hoher Intensität werden die Angebote des Clusters Medizintechnologie ausgebaut. Auch in anderen wichtigen technologischen Innovationsbereichen (Smart Production, Smart City, Industrie 4.0., IT, Virtual Reality) ist Mannheim intensiv engagiert. Die intensive und bewährte Zusammenarbeit innerhalb der Metropolregion mit den Städten Heidelberg und Walldorf wird fortgesetzt, zusätzlich eine Reihe nationaler und internationaler Kooperationen und Programme umgesetzt (z.B. Adlershof/Berlin, Sino-German-Ecopark/Qingdao, Tel Aviv und Haifa/Israel, Skolkowo/Moskau, Französische Botschaft/Berlin, Ungarische Botschaft/Berlin).

Die Anstrengungen der Stadt Mannheim in der Gründungsförderung leisten nicht nur einen positiven Beitrag zum Strukturwandel, sondern auch zur Stadtentwicklung und der Imagebildung des Wirtschaftsstandortes. Die Strahlkraft der Gründungsstadt stärkt auch die Entwicklung der Metropolregion Rhein-Neckar insgesamt. Statistisch betrachtet ist Mannheim bei der Anzahl der Neugründungen im Land seit Jahren in der Spitzengruppe vertreten.

 

Ansprechpartner vor Ort:

Christiane Ram
Stadt Mannheim | Fachbereichsleitung für Wirtschafts- und Strukturförderung
E-Mail: christiane.ram@mannheim.de

Christian Sommer
mg:mannheimer gründerzentren gmbh | Geschäftsführer
E-Mail: sommer@startup-mannheim.de

Jürgen Münch
Stadt Mannheim | Teamleiter Gründungen & Fördermittel
E-Mail: juergen.muench@mannheim.de

Sonja Wilkens
Stadt Mannheim | Existenzgründungsberatung,  MAFINEX e.V., Geschäftsführung Gründerverbund
E-Mail: sonja.wilkens@mannheim.de

Matthias Henel
Stadt Mannheim | Existenzgründungsberatung, Start im Quadrat, Gründerverbund
E-Mail: matthias.henel@mannheim.de

 

Beispiel-Unternehmen, die mit Unterstützung der Stadt Mannheim gegründet wurden:

 

Weiterführende Informationen:

STARTUP MANNHEIM
Mannheimer Gründerzentren

Film auf Youtube