Start-up BW Elevator Pitch Landeswettbewerb für Gründerinnen und Gründer
Start-up BW Elevator Pitch Landeswettbewerb für Gründerinnen und Gründer
VibeMETER

Über das Projekt:

VibeMETER ist eine Employee Engagement Lösung die Unternehmen in Echtzeit zeigt, was Mitarbeiter denken und fühlen.

Das Team

Kay Eichhorn, 30 Jahre alt und Wirtschaftsinformatiker (Master). Aktuell IT Technology Consultant und Developer bei einem DAX 30 Unternehmen. Mehrere Jahre nationale sowie internationale Erfahrung in der Softwareentwicklung und IT Beratung.

Die Idee

Glückliche Mitarbeiter sind 300% kreativer, bis zu 31% produktiver, erzielen bis zu 37% mehr Umsatz und bleiben 41% wahrscheinlicher im Unternehmen.

Daher wollen wir glücklichere Arbeitsplätze schaffen, indem wir die Kommunikation zwischen Mitarbeitern und Management verbessert.

Wie? An Flughäfen gibt es diese kleinen Geräte mit Smileys darauf. Und mit einem Klick auf den Smiley kann man bewerten, ob der Service gut ist oder nicht.

Eine ähnliche Lösung für Mitarbeiterfeedback - das ist VibeMETER. VibeMETER zeigt Unternehmen in Echtzeit und ohne lange Mitarbeiterumfragen, was Mitarbeiter denken und fühlen.

 

Wie funktioniert es? Unsere Lösung besteht aus Hardware und Software. Wir benutzen Touchscreens, die im Unternehmen platziert werden, z.B. neben der Kaffeemaschine. Auf diesen Touchscreens können Fragen eingeblendet werden und jeder der daran vorbeiläuft kann mit einem Klick anonym Feedback geben. Keine extra App und keine Umfragen per Email.

Die Ergebnisse können in Echtzeit über Dashboards ausgewertet werden und die ashboards können auch flexibel den persönlichen Bedürfnissen anpassen und erweitert werden.

39
Standort: Hockenheim
Gründungsjahr: 2019
Abstimmung beendet