Start-up BW Elevator Pitch Landeswettbewerb für Gründerinnen und Gründer
Start-up BW Elevator Pitch Landeswettbewerb für Gründerinnen und Gründer
MatchUp

Über das Projekt:

Smarte Sport-Community-Plattform zur Förderung von Sportlerkarrieren

Das Team

Danny Lang (Gründer): User experience Designer, studiert momentan Master of Arts in Creative Direction in Pforzheim

 

Philip Leddin: User experience Designer, studiert momentan Master of Arts in Creative Direction in Pforzheim

 

Felix Pfister: Betriebswirtschaftslehre Bachelor, studiert momentan Master of Arts in Wirtschaftspyschologie

Die Idee

Die Suche nach einem Sponsor ist für einen Sportler ohne Kommunikationsmittel und durch das aufwendige Portfolio mit einem unglaublich hohen Kosten -und Zeitaufwand verbunden. Ohne ein Sponsoring oder vielen Fans kann ein Sportler in seiner Karriere nicht wirklich aufsteigen. Sportler, Sponsoren und Fans brauchen eine Lobby in der sie sich gegenseitig unterstützen und mit einer passenden Community verknüpfen können. Deshalb haben wir MatchUp gegründet. Hierbei handelt es sich um eine Smarte Community-Plattform zur Förderung von Sportlerkarrieren, die mithilfe von verschiedenen Sport-Community-Challenges die Sportler dabei unterstützt ihre eigene Community um sich herum aufzubauen, indem wir sie mit ihren Fanpages und Youtube Kanälen unterstützen und ihnen durch unsere Challenges die Möglichkeit auf eine hohe Reichweite geben, um sie somit so attraktiv wie möglich für ein kommendes Sponsoring zu machen.

 

Nach langer Marktrecherche kamen wir zu dem Entschluss das die Themen Livestreaming, Community Challenges und Profile-Matching momentan absolut im Trend stehen. Wir haben uns daraufhin überlegt wie man diese 3 Trends miteinander verbinden kann um in Zukunft Sportler auf ihrer Karriereleiter finanziell unterstützen zu können. Die finanzielle Unterstützung kann der Sportler einmal von den Fans erhalten, die ihm zu jeder Zeit, wie bei einer Crowdfunding Kampagne, Geld spenden können. Entweder für anstehende Meisterschaften oder für die allgemeine Ausübung des Sports. Des weiteren steht dem Sportler ein Profile-Matching System zur Verfügung, das ihn mit passenden Challenges, Fans und eventuell Sponsoren verbindet.

 

Als Hauptbestandteil unseres Konzeptes, können die Sportler finanzielle Unterstützungen und hohe Reichweite durch absolvierte Challenges erhalten. Hierbei handelt es sich um Challenges die Entweder der Sportler, die Community oder ein Sponsor erstellt. Als Format der Challenges kann es entweder ein MatchUp zwischen Sportler vs Sportler, Sportler vs. Community, Community vs. Community oder Sponsor vs. Sportler geben.

68
Standort: Karlsruhe/Pforzheim
Gründungsjahr: 2018
Abstimmung beendet