Zum Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau
Dein Start-up. Drei Minuten.
Live und ungeschnitten.
Dein Start-up. Drei Minuten.
Live und ungeschnitten.
Das Projekt ist dabei!
bächle & spree

Über das Projekt:

Agentur für den digitalen Wandel in Kommunen.

Das Team

Carlo Schöll, Gründer und Inhaber

Die Idee

bächle & spree ist eine Agentur, die Kommunen in ihrem digitalen Wandel begleitet. Es geht um technologieoffene Beratung, das heißt, der Fokus der Beratung liegt auf der Organisationsentwicklung. Ich berate Stadtverwaltungen (Steuerungs- und Fachebene) hinsichtlich der Initiierung und Umsetzung einer digitalen Strategie, coache Führungskräfte und Mitarbeitende im Change-Prozess und bringe innovative Ansätze in kommunale Verwaltung (z. B. Agilität). Der Beratungsansatz von bächle & spree sieht klar Vorrang für das Credo "Hilfe, zur Selbsthilfe". Es geht nicht um das Vorsetzen von Handlungsschritten, sondern um das gemeinsame Erarbeiten und Erlernen des richtigen Weges für jede Kommune. Warum? Weil es sie nicht gibt, die skalierbare Strategiematrix, die für alle Kommunen gültig ist. Ein weiterer zentraler Beratungsansatz ist, dass Digitalisierung nicht ohne Beteiligung funktionieren wird. Das betrifft sowohl die Mitarbeitenden in der Verwaltung, als auch die Stadtgesellschaft.

Für die Beratung entwickle ich auch eigene Beratungstools, wie z. B. den Digi-Index (www.digi-index.de), mit dem ich anhand von 120 Indikatoren den Digitalisierungsstand in Kommunen ermitteln kann, der dann Grundlage für die weitere Schritte ist.

41
Standort: Freiburg
Gründungsjahr: 2017
Abstimmung beendet