Zurück zur Übersicht

Ulm-Biberach

Ulm-Biberach

Anschrift:

Ulm-Biberach

Ansprechpartner:

IHK Ulm
Michael Reichert
Leiter StarterCenter
E-Mail:
E-Mail schreiben
Telefon:
+49 731 173229
TechnologieFörderungsUnternehmen GmbH
Ulrike Hudelmaier
E-Mail:
E-Mail schreiben
Telefon:
+49 731 14230

Kooperationspartner:

TFU GmbH
Das Startup- und Innovationszentrum der Region Ulm/Neu-Ulm
Website besuchen
Gründerverbund Ulm
Website besuchen
Universität Ulm
Website besuchen
Hochschule Ulm
Website besuchen
Hochschule Biberach
ITZ Plus
Website besuchen
Handwerkskammer Ulm
Website besuchen
Verschwörhaus Ulm
Website besuchen
Stadt Ulm
Wirtschaftsförderung
Website besuchen
Alb-Donau-Kreis
Wirtschaftsförderung
Website besuchen
Landkreis Biberach
Wirtschaftsförderung
Website besuchen
BED Businesspark Ehingen Donau GmbH
Website besuchen
Innovationsregion Ulm
Website besuchen
Forum für Unternehmerinnen und Gründerinnen e.V.
Website besuchen

Die Region Ulm-Biberach ist ein fruchtbarer Standort, auf dem Start-ups hervorragend wachsen können – erwachsen werden können. Für alles, das man als Jungunternehmer noch lernen muss, gibt es in Ulm-Biberach Know-how und entsprechenden Rat & Tat sowie ggf. auch Kapital. Hier gehen viele Türen auf, wenn Start-ups mit einer spannenden Idee kommen. Schwerpunkte unserer Gründerszene sind IT/Digitalisierung, Medizintechnik, Biotechnologie, Logistik, Nutzfahrzeugbau und Maschinenbau.

Ulm-Biberach ist das unkomplizierte Start-up-Ökosystem mit den kurzen Wegen  - schnell, flexibel und lösungsorientiert. Das Gründernetzwerk der Region selbst denkt so „out of the box“, dass sich auch Start-ups davon etwas abschauen können und der Mittelstand sich darin wiederfindet.

Als Initiative der IHK Ulm wurde die „Startup-Region Ulm“  ins Leben gerufenen, die sich schnell zu einer Community mit regelmäßigen Treffen sowie Aktivitäten entwickelt hat. Neben den realen Treffen steht der „Startup-Region Ulm“ unter www.startup-region-ulm.de eine Onlineplattform zur Verfügung, auf der Start-ups ihre Profile anlegen und Veranstaltungen, Angebote usw. teilen.

Damit Start-ups schon in der Frühphase die Chance zu Wagniskapital bekommen, engagiert sich die TFU, das Start-up- und Innovationszentrum der Region, als Pre-Seed-Partner von Start-up BW. Bei diesem erfolgreichen Projekt, das bereits 13 Mio EUR ausgereicht hat und das Beträge von ca. EUR 200.000 zur Verfügung stellt, genügen 20% eines externen Co-Investors, um den Rest - also 80% - vom Land Baden-Württemberg zu erhalten. Die Gelder werden von der L-Bank als Darlehen mit Haftungsfreistellung ausgereicht. Ziel ist es, die erste Zeit der Unternehmensentwicklung zu finanzieren, so dass eine gute Bewertung für die erste Finanzierungsrunde zustande kommen kann.

Die Akteure in der Region Ulm-Biberach sind eng vernetzt und werfen sich die Bälle zu. Scheuklappen und „das haben wir schon immer so gemacht“ sind hier kein Thema. Man ist kreativ und - wenn es der Sache dient - bei alten Zöpfen gerne auch disruptiv. Neue Trends und Entwicklungen interpretiert das Ökosystem gerne auf eigene Art, so dass das oft neu Entstehende dann genau auf die Region passt.

Von den Oberbürgermeistern, Landräten, Sparkassenvorständen, Wirtschaftsförderungen, über Hochschulen und Uni aber auch etablierten Unternehmen sind alle mit an Bord und arbeiten im Interesse der Start-up-Region. So bekommen Start-ups Hilfe und Unterstützung, wo sie das vielleicht gar nicht erwartet haben. Der Ulm-Biberacher hilft gerne, aber hängt das nicht unbedingt an die große Glocke …

Die vielen innovativen und wirtschaftlich starken Mittelständler leben den Start-up-Gedanken selbst und vereinnahmen damit auch viele Talente, die dann gar nicht erst gründen. Für diejenigen, die dann aber gründen ist das starke wirtschaftliche Umfeld ein guter Nährboden für Kooperationen und insbesondere für das B2B-Geschäft. Die Region Ulm-Biberach ist natürlich keine Insel, sondern international und national vernetzt. Dabei setzt man auf Win-win-Situationen und pflegt nicht nur geschäftliche Beziehungen, sondern enge Freundschaften.

Wer mitmachen möchte, ist herzlich willkommen. In der Region mit hohem Freizeitwert freut man sich auf Sie!

Zu den Video-Porträts der Ökosysteme

Kooperationspartner:

TFU GmbH
Das Startup- und Innovationszentrum der Region Ulm/Neu-Ulm
Website besuchen
Gründerverbund Ulm
Website besuchen
Universität Ulm
Website besuchen
Hochschule Ulm
Website besuchen
Hochschule Biberach
ITZ Plus
Website besuchen
Handwerkskammer Ulm
Website besuchen
Verschwörhaus Ulm
Website besuchen
Stadt Ulm
Wirtschaftsförderung
Website besuchen
Alb-Donau-Kreis
Wirtschaftsförderung
Website besuchen
Landkreis Biberach
Wirtschaftsförderung
Website besuchen
BED Businesspark Ehingen Donau GmbH
Website besuchen
Innovationsregion Ulm
Website besuchen
Forum für Unternehmerinnen und Gründerinnen e.V.
Website besuchen