Zum Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau
Zurück zur Übersicht

Rüdenauer 3D Technology GmbH

Rüdenauer 3D Technology GmbH

Anschrift:

Rüdenauer 3D Technology GmbH
Achim Schneider
Haid-und-Neu-Straße 7
76131 Karlsruhe
Telefon: +49-721-964 951 74

Das KIT Spin-off Rüdenauer 3D Technology (R3DT) bietet günstige Lösungen für den Einsatz von Virtual Reality (VR) in der industriellen Produktionsplanung, in der Entwicklung mechatronischer Systeme, in Vertrieb und Marketing von Anlagen und Maschinen sowie in Schulung und Wartung.

 

Kerninnovation des Start-ups ist die VR-Software Cross Connected®, mit der Nutzer selbständig oder mit Hilfe von Dienstleistern komplexe 3D-CAD-Daten für ein realistisches interaktives und individualisiertes Erlebnis im virtuellen Raum vernetzen können. Die Softwareanwendung benötigt lediglich günstige Standard-Hardware aus dem Gamingbereich.

 

Die spezifischen Vorteile und technische Funktionsweisen von Arbeitssystemen und Produkten, deren Bewegungs- und Prozessabläufe sowie das Zusammenspiel verbundener Systeme werden mit Cross Connected® im virtuellen Raum erlebbar und klar verständlich.

 

Somit können kleine, mittelständische und große Unternehmen ihre Prozesse von der Planung bis zur Einführung von Produkten, Anlagen oder Fertigungslinien deutlich beschleunigen und verbilligen. Ebenso wird das Produkt im Verkaufsgespräch 1:1 erlebbar - potentielle Kunden werden schneller begeistert und überzeugt.

 

Die Gesellschaft wurde im Jahr 2014 als Spin-off aus dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) gegründet und ist in Bad Mergentheim und in Karlsruhe ansässig.