Carbonauten GmbH

Team

Torsten Becker, Christoph Hiemer

Geschäftsmodell

carboneering: Wir entwickeln, produzieren, veredeln und vermarkten Biokohlenstoffe, dezentral und in industriellen Dimensionen.

Dazu verwenden wir ausschließlich Reste von Biomassen. Diese stammen aus der Land- und Forstwirtschaft, der Holz-, Recycling- und Lebensmittelindustrie. Unsere Biokohlenstoffe bestehen in der Regel aus Pflanzenkohlen, können aber auch aus problematischen Stoffen der Recycling- und Entsorgungsbranche hergestellt werden. Die zertifizierten, spezifizierten und chargengenauen Biokohlenstoffe liefern wir in verschiedene Märkte als Bioaktivkohle, Biofutterkohle, Biogrillkohle, als Hilfsstoffe für Biogasanlagen und Böden. In der Entwicklung sind innovative Produkte wie Biokoks aus Altholz als Ersatz für fossile Kokse, Dämm- und Verpackungsmaterialien, Leicht- und Formenbau sowie Anwendungen in Architektur und Bauwesen.

Start-up BW Partner

bwcon GmbH

Standort: Giengen an der Brenz
Gründungsjahr: 2017