Zum Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau

new.New Festival 2018: Humanoider Roboter Sophia nimmt Besucher mit in ein neues Zeitalter der künstlichen Intelligenz

Datum:
Kategorie:
Highlight-Event –

Die Besucher des new.New Festival erwartet bei der diesjährigen Ausgabe vom 8. bis 10. Oktober 2018 ein ganz besonderer Gast: der humanoide Roboter ‚Sophia‘ begleitet die Eröffnung des dreitägigen internationalen Tech-Events.

  • Humanoider Roboter Sophia eröffnet new.New Festival im Oktober in Stuttgart
  • Daimler ist führender Partner des Events
  • Baden-Württembergs Wirtschaftsministerin Hoffmeister-Kraut begleitet Rundgang durch Festivalgelände
  • 50 Start-ups aus 15 Ländern kämpfen im Finale des CODE_n CONTEST 2018 um Preisgeld von 30.000 Euro
  • Early-Bird-Tickets für das Festival noch bis 14. September erhältlich

„Wir freuen uns sehr, Sophia beim new.New Festival willkommen heißen zu dürfen. Ihre Anwesenheit passt perfekt zu unserem diesjährigen Schwerpunkt Intelligence X.0 – und sie wird die Festivalbesucher gemeinsam mit anderen hochkarätigen Sprechern für die Chancen künstlicher Intelligenz sensibilisieren und begeistern“, erklärt Moritz Gräter, Geschäftsführer von CODE_n. Sophia wurde von Hanson Robotics mit Sitz in Hong Kong entwickelt. Sie sorgt durch ihr menschliches Aussehen und Verhalten weltweit für Aufsehen. Denn mithilfe künstlicher Intelligenz ist sie in der Lage, Gespräche zu führen, auf Fragen zu antworten und auch selbst welche zu stellen.

Wirtschaftsministerin und namhafte Partner wie Daimler vor Ort

Für prominente Unterstützung des Festivals sorgt unter anderem die baden-württembergische Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau, Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut. Sie begleitet am ersten Tag des Events den Rundgang über das Festivalgelände und begrüßt die innovativen Start-ups. „Das new.New Festival bietet eine hervorragende Gelegenheit, einem internationalen Publikum unsere Start-up-Community und unsere ‚Start-up BW‘-Angebote zu präsentieren. Gleichzeitig erleben die Gäste, dass von Baden-Württemberg eine starke Innovationskraft ausgeht und Start-ups hier ideale Bedingungen und eine sehr gute Heimat finden können“, so Hoffmeister-Kraut.

Die Early-Bird-Tickets sind noch bis zum 14. September erhältlich unter https://www.newnewfestival.com/#ticket18

Sophia kündigt ihren Besuch auf dem new.New Festival bereits jetzt per „Shoutout“-Video an.

Originalmeldung und weitere Informationen auf:
www.code-n.org
www.newnewfestival.com

Bild: CODE_n