Zum Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau

Anmeldung für den Gemeinschaftsstand auf der Smart City Expo

Datum:

Vom 13.-15. November 2018 findet die Smart City Expo in Barcelona statt. Sie ist die wichtigste internationale Veranstaltung für Smart Cities und nachhaltige Stadtentwicklung. Gründerinnen und Gründer von Start-ups können unter gesonderten Konditionen einen Platz auf dem baden-württembergischen Gemeinschaftsstandes erwerben.

Die Smart City Expo in Barcelona war bereits 2017 ein voller Erfolg. Sämtliche Erwartungen wurden übertroffen und Rekorde gebrochen: 675 Aussteller und 420 Referenten des Kongressprogramms sowie fast 19.000 Besucher zeigten die hohe Aktualität des Themas.

Zu den Teilnehmern gehören Städte, Kommunen und Institutionen gleichermaßen wie globale Unternehmen, KMUs oder Start-ups. Sowohl bei den Ausstellern als auch bei den Besuchern kommt die Mehrheit aus dem Ausland – insgesamt aus 120 verschiedenen Ländern.
Die Veranstaltung deckt alle Themen rund um die nachhaltige Stadtentwicklung ab, allen voran Bauwirtschaft, Elektromobilität, Energietechnik, Informations- und Kommunikationstechnologie sowie Transportwesen und Umwelttechnologie.

Für Start-ups, die Teil des baden-württembergischen Gemeinschaftsstandes werden wollen und Ihre Ideen auf der Smart City Expo präsentieren wollen, stellt das Wirtschaftsministerium im Rahmen der Start-up BW Kampagne zusätzliche Fördermittel zur Verfügung:

Die Leistungen:

  • Ein schlüsselfertiges, auf Sie zugeschnittenes Messepaket mit variablen Standflächen und Präsentationsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Platzierung auf der Messe
  • Kostenlose Nutzung der Baden-Württemberg-Lounge
  • Persönliche Betreuung vor Ort
  • Begleitendes Marketing
  • Zugang zu nationalen und internationalen Netzwerken

Nachfolgenden stehen alle Informationen zum Angebot und der Anmeldung für Sie zum Download zur Verfügung.

Standkonzept 
Angebot für Start-ups
Anmeldung für Start-ups
Fragebogen für Start-ups
AGB 

Quelle/ Originalmeldung: bw-i