Zum Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau

MikroCrowd - Das Förderprogramm für kleine Start-ups

Was ist die MikroCrowd?

Crowdfunding trifft Förderdarlehen

  • Förderung kleiner Start-ups
  • Kombination von Mikrofinanzierung und Crowdfunding
  • Darlehen von bis zu 10.000 EUR (monatlicher Zins, endfällige Tilgung)

Das Förderprodukt kombiniert ein L-Bank-Darlehen mit der crowd-basierten Finanzierung durch den Crowdfunding-Partner Startnext Crowdfunding GmbH.

Zur Webseite der MikroCrowd

Wie funktioniert die MikroCrowd?

MikroCrowd-Partner

Ein starkes Förderprogramm braucht starke Partner. Die MikroCrowd ist ein Kooperationsprojekt der folgenden Institute und Firmen:


Ihr Weg zur MikroCrowd

CrowdLotsin Nisha Munzig steht Ihnen für alle Fragen rund um die MikroCrowd zur Verfügung und begleitet Sie bei der Planung und Umsetzung Ihrer Crowdfunding-Kampagne.

Coaching vereinbaren

Die CrowdLotsin live vor Ort

Stellen Sie Ihre Fragen zur MikroCrowd persönlich vor Ort.
CrowdLotsin Nisha Munzig wird als Ansprechpartnerin für die MikroCrowd an folgenden Terminen vor Ort sein:

Aktuelle Projekte

Laufend werden neue Crowdfunding-Projekte im Rahmen der MikroCrowd gestartet. Entdecken Sie vielfältige und spannende Geschäftsideen und unterstützen Sie zukünftige Gründerinnen und Gründer ganz einfach online:

Aktuelle Projekte auf startnext

Erfolgreiche Projekte

Einige Gründerinnen und Gründer haben ihre kreative Idee mit und dank der MikroCrowd schon umgesetzt.

Zur News