Start-up BW International RECAP

Datum:
Kategorie:
International
Dr. Christian Herzog von Baden-Württemberg International begrüßt die Gäste der Veranstaltung RECAP am 23.11.2022.

Beim RECAP von Baden-Württemberg International haben sich die Alumnis der Messe- und Delegationsreisen von Start-up BW International in Stuttgart getroffen.

Unterstützung bei der Internationalisierung und Sichtbarkeit für Start-ups und junge Unternehmen aus Baden-Württemberg bei den wichtigsten Branchen-Messen und Start-up Festivals - das ist das Ziel von Start-up BW International.

Bei der Umsetzung der Delgationsreisen und den Messeauftritten an Gemeinschaftsständen wird Start-up BW seit vier Jahren vom Landespartner Start-up BW Internationall (BW_i) unterstützt. Beim gestrigen RECAP in Stuttgart hatten die Alumni-Start-ups auf Einladung von BW_i die Gelegenheit, gemeinsam zurückzublicken und sich untereinander zu vernetzen.

Nach begrüßenden Worten von BW_i-Geschäftsführer Dr. Christian Herzog und Arndt Upfold vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg, teilte Keynote-Speaker Christoph Raethke seine Sicht auf die Entwicklung der Start-up Szene in den letzten zehn Jahren und stellte Thesen zum Status Quo auf, die es im Nachgang beim Networking weiter zu diskutieren und besprechen galt.

Auch für das Jahr 2023 bietet das Angebot von Baden-Württemberg International und die Förderung von Start-up BW International wieder zahlreiche Gelegenheiten, an Messe-Auftritten und Delegationsreisen teilzunehmen. Aktuell können Sie sich bereits für die ersten Angebote im kommenden Jahr anmelden. Informieren Sie sich im Bereich Förderung.