"Plasticcrasher" aus Neckargmünd holt sich Gesamtsieg beim Start-up BW Young Talents Landesfinale

Datum:
Kategorie:
Young Talents
Screenshot aus der Videokonferenz mit den vier Mitgliedern des Gewinnerteams von Plasticcrasher.

Das Landesfinale von Start-up BW Young Talents fand erstmals online statt. Sechs Schulteams präsentierten ihre Ideen vor einer Jury und pitchten um den Sieg. Gewonnen hat das Team "Plasticcrasher" aus Neckargmünd.

Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut gratulierte im Rahmen der Online-Veranstaltung den Preisträgerinnen und Preisträgern des Landesfinales des Wettbewerbs „Start-up BW Young Talents“. „Die Ideen der Schülerinnen und Schüler zeigen, wie man mit mutigen und kreativen Ansätzen innovative Lösungen für aktuelle und künftige Herausforderungen finden kann. Diese Begeisterungsfähigkeit und der Unternehmergeist lassen mich optimistisch in die Zukunft des Gründerstandorts Baden-Württemberg blicken“, so die Ministerin.

Platz eins und ein Preisgeld in Höhe von 500 Euro konnte sich das Team „Plasticcrasher“ von der Stephen-Hawking-Schule Neckargemünd sichern. Sie präsentierten ihre Geschäftsidee, den Mikroplastik-Kreislauf in lebenden Organismen durch einen biochemischen Stoff zu zersetzen, mit dem lebende Fische behandelt werden sollen. Den zweiten Platz, dotiert mit 300 Euro Preisgeld, belegte das Kurfürst-Friedrich-Gymnasium Heidelberg mit der Idee „E-Class“. Das Team möchte mit einer Cloud-Lösung die Schulverwaltung digitalisieren und die Notentransparenz verbessern. Der dritte Platz mit einem Preisgeld von 200 Euro ging an das Team "Smart Healthcare" von der Heimschule Lender in Sasbach mit ihrer Geschäftsidee zur digitalisierten und zentralisierten Bereitstellung von Patientendaten für Ärzte, Patienten und Ersthelfer. Die Preisgelder wurden von der L-Bank zur Verfügung gestellt.

Wer die Pitches der Schülerinnen und Schüler in der Jury bewertet hat und weitere Informationen zum Rahmenprogramm des Landesfinales entnehmen Sie der Originalmeldung des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg.
Den Mitschnitt des Livestreams finden Sie in unserem YouTube-Kanal.
Hier finden Sie weitere Informationen zu Start-up BW Young Talents und Angeboten im Bereich Entrepreneurship Education.

 

Bild: Steinbeis-Innovationszentrum Unternehmensentwicklung an der Hochschule Pforzheim