In 100 Tagen von der Idee zur Innovation – Jetzt beim Academic Seed Accelerator Program Baden-Württemberg mitmachen

Datum:

Studierende und Alumni aus Baden-Württemberg können sich ab sofort wieder für das Academic Seed Accelerator Program Baden-Württemberg (kurz: Start-up BW ASAP) anmelden.

Ziel des Programms ist die Validierung der Tragfähigkeit einer Idee aus der Lehre zu einem Geschäftsmodell. Hochschulen als natürlicher Partner sind „hubs“ in lokalen Start-up- und Innovationsökosystemen: wir finden die besten Ideen Baden-Württembergs.

„Mit ASAP forcieren wir den Übergang in unsere acht Start-up BW Acceleratoren. Dort erhalten substanzielle Gründungsideen professionelle Unterstützung, Beratung und Begleitung“, so Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut

Start-up BW ASAP vermittelt in fünf Online-Challenges die modernen Ansätze der agilen Start-up Welt. Das komplette Programm kann vollständig von zu Hause aus durchlaufen werden. Neben individueller Betreuung haben ausgewählte Teilnehmer wieder die Möglichkeit, ihre Ideen am Demo Day vor einer Fachjury zu präsentieren.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Zur Onlineanmeldung.