Das war der erste “Life Science Investors’ Day” in Heidelberg

Datum:
Kategorie:
Accelerator Programm
Eine Moderatorenkarte vom "Life Science Investors' Day" am 10. Oktober 2022 in Heidelberg. Bild: Tobias Dittmar

Vergangene Woche trafen beim ersten “Life Science Investors’ Day” in Heidelberg Gründerinnen und Gründer auf Investorinnen und Investoren aus dem Bereich der Lebenswissenschaften.

BioLabs Heidelberg, Heidelberg Startup Partners, Life Science Accelerator und BioRN veranstalteten gemeinsam den ersten “Life Science Investors’ Day” in Heidelberg. Das Ziel dieser Veranstaltung ist es, Lücken in der Wertschöpfungskette vom Technolgoietransfer bis zur Finanzierung klinischer Prüfungen zu schließen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Austausch zwischen Gründenden und Investierenden. Insgesamt 28 Start-ups hatten die Möglichkeit, sich und ihre Innovationen und Lösungen im Rahmen des Events zu präsentieren und sich zu vernetzen. Um den Austausch und Technologietransfer in der Region weiter zu fördern, fand mit der ersten Ausgabe ein Auftakt für kommende Formate und Netzwerkmöglichkeiten statt.

Die Stadt Heidelberg engagiert sich aktiv für die Gründungsunterstützung und wurde kürzlich vom Land Baden-Württemberg im Rahmen des Wettbewerbs “Start-up BW Local - Gründungsfreundliche Kommune” ausgezeichnet. Weitere Informationen zum Landeswettbewerb sowie Best-Practice-Beispiele finden Sie im Bereich “Start-up BW Local”.

Bild: Tobias Dittmar