Businessplan-Wettbewerb “STARTUP TEENS Challenge 2022”

Datum:
Kategorie:
Young Talents
Zwei Schülerinnen und ein Schüler sitzen mit ihren Laptops an einem Tisch und bearbeiten gemeinsam ein Projekt.

Der Businessplan-Wettbewerb “STARTUP TEENS Challenge 2022” prämiert Schulteams und Juniorteams mit innovativen Geschäftsideen.

Teilnahmeberechtigt sind Schülerinnen und Schüler im Alter von 14-19 Jahren (Stichtag: 13. Mai 2022) und eine Schule in Deutschland besuchen oder besucht haben. Bereits gegründete Juniorfirmen, deren Gesellschafterinnen und Gesellschafter, Geschäftsführende oder Vorstandsmitglieder die genannte Altersgrenze nicht überschreiten, können ebenfalls am Wettbewerb teilnehmen.

Bei der Ausarbeitung ihrer Geschäftsideen können die Teilnehmenden über den Youtube-Kanal von STARTUP TEENS auf Erklärvideos sowie erfahrene Mentorinnen und Mentoren zurückgreifen. Für die Bewertung wirft die Jury einen besonderen Blick auf die Realisierbarkeit, den Innovationsgrad und die Vollständigkeit der eingereichten Businesspläne.

Die ersten drei Plätze in den insgesamt sieben Kategorien qualifizieren sich für das Finale am 24. Juni 2022 im Axel-Springer-Haus in Berlin. Neben der Auszeichnung “STARTUP TEENS Award” wartet für die Siegerinnen und Sieger in jeder Kategorie ein Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro. Schulen erhalten ebenfalls eine Auszeichnung, wenn sie mit insgesamt drei Projekten teilnehmen.

Weitere Informationen zum Wettbewerb und die Möglichkeit zur Bewerbung finden Schülerinnen und Schüler unter www.startupteens.de/challenge. Der Bewerbungsschluss endet am 13. Mai 2022 um 15:00 Uhr.