#AirMOOC und #AirCompetition - Verbindung von Social Entrepreneurship und Impact Investing

Datum:
Tafel mit den Logos der Projektpartner von AIR

Gesellschaftlicher Wandel durch die Verbindung von Social Entrepreneurship und Impact Investing.

AIR steht für "Accelerating Investment Readiness" und ist Gegenstand des EU Interreg Projekts Finance4SocialChange. Die Onlineplattform und der Pitch-Wettbewerb #AirMOOC & #AirCompetition zielen darauf ab, Social Entrepreneurship und Impact Investing zu verbinden, um einen Beitrag zu einem positiven gesellschaftlichen Wandel zu leisten. Das Angebot richtet sich an Sozialunternehmen, Impact Investorinnen und Investoren sowie Entscheidungsträgerinnen und -träger aus der Politik. Bewerbungen von Sozialunternehmen (gewinnorientiert oder gemeinnützig) für den Pitch-Wettbewerb #AirCompetition werden noch bis zum 31. Mai 2020 entgegen genommen. #AirMOOC wird am 25. Mai starten und 6 Wochen lang dauern.

Bei der #AirCompetition haben 30 ausgewählte Organisationen die Gelegenheit in einem von 4 regionalen Wettbewerben zu pitchen. Die ausgewählten Wettbewerber erhalten vor dem Pitch ein Einzelcoaching. Jede prämierte Organisation erhält ein Preisgeld und Zugang zu einem Investoren-Netzwerk. Während sich der Wettbewerb auf Organisationen konzentriert, die aus der Donauregion kommen oder in dieser Region tätig sind, steht der Massive Open Online Course (MOOC) allen zur Verfügung.

#AirMOOC bietet sechs Module an, die sich auf Themen an der Schnittstelle zwischen Sozialunternehmertum und Impact Investing konzentrieren: Impact, Strategie, Finanzen, Governance, Skalierung und Kommunikation. Aufbauend zum #AirMOOC können ausgewählte Teilnehmer*innen an noch intensiveren "Offline-Trainings" teilnehmen.

Anmelden und bewerben für #AirMOOC und die #AirCompetition können Sie sich unter folgendem Link https://air-mooc.teachable.com .