Deutsch-französisches Partnering-Event zu Künstlicher Intelligenz in der Industrie 4.0

Kategorie:
International
Datum:
07.10.2021
Flyer für das Event "French-German Partnering Event for AI in Industry 4.0". #FRxBW Logos: Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg, DIZ BW, CyberForum, Allianz Industrie 4.0, FZI, Steinbeis 2i und Baden-Württemberg International.

Am 7. Oktober 2021 wird im Rahmen des Projekts “Deutsch-französische Vernetzung zu Industrie 4.0 und angewandte Künstliche Intelligenz” ein Partnering-Event durchgeführt.

Das Format richtet sich an Start-ups, KMU und Forschungseinrichtungen aus Baden-Württemberg und Frankreich. Die Veranstaltung informiert in verschiedenen Vorträgen über aktuelle Herausforderungen und Potenziale der KI-Welt in der Industrie 4.0. Die Teilnehmenden erhalten die Möglichkeit sich über innovative Lösungen und Projekte aus den Bereichen Industrie 4.0 und Künstliche Intelligenz auszutauschen und zu vernetzen.

Kurzentschlossene können sich bis zum Veranstaltungstag am 7. Oktober 2021 für das Partnering-Event anmelden

Das Projekt “Deutsch-französische Vernetzung zu Industrie 4.0 und angewandte Künstliche Intelligenz” wird gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg.